Sunday, July 21, 2024
HomeAsienGegenüber Nordkorea ermutigt Südkorea zur Zusammenarbeit mit Japan und den USA

Gegenüber Nordkorea ermutigt Südkorea zur Zusammenarbeit mit Japan und den USA

Jakarta, IDM –  Der Präsident von Südkorea (Südkorea) Yoon Suk-Yeol sagte, dass die trilaterale Zusammenarbeit zwischen Japan und den Vereinigten Staaten (USA) angesichts der zunehmenden Bedrohung durch Nordkoreas (Nordkorea) Nuklearaktivitäten weiter gestärkt werden muss.

Dies wurde von Yoon zum Gedenken an die Unabhängigkeit Südkoreas gegen die japanische Besatzung in den Jahren 1910-1945 vermittelt. Er sagte, Südkorea sei bereit, den historischen Streit mit Japan zum Wohle der Gegenwart zu überwinden.

„Japan hat sich von einem militaristischen Aggressor in der Vergangenheit zu einem Partner entwickelt, der universelle Werte mit uns teilt“, sagte Yoon .

Zuvor hatte Südkorea einen trilateralen Dialog geführt, um die Zusammenarbeit nicht nur im Verteidigungssektor, sondern auch in Wirtschaft und Technologie zu verbessern. Obwohl die Beziehungen zwischen Südkorea und Japan angespannt sind, vereinbarten sie gemeinsam mit den USA, die Zusammenarbeit angesichts der zunehmenden globalen Spannungen zwischen Nordkorea und China auszuweiten.

„Heute kooperieren Korea und Japan in Sicherheits- und Wirtschaftsfragen. Wir arbeiten auch zusammen, um globale Herausforderungen anzugehen. Wir müssen mit Ländern solidarisch sein, die universelle Werte teilen“, schloss er.

Nordkorea hat im vergangenen Jahr eine Reihe von Raketentests zur Abschreckung durchgeführt. Ebenso China, das seine Sicherheitslage verbessert hat, indem es mehr Kriegsschiffe im Südchinesischen Meer stationiert hat. (BP)

RELATED ARTICLES

ÜBERSETZEN

Am beliebtesten