Saturday, July 20, 2024
HomeEuropaErste Fotos Und Videos Zu Den Folgen Der Explosionen Auf Der Krimbrücke...

Erste Fotos Und Videos Zu Den Folgen Der Explosionen Auf Der Krimbrücke Wurden Veröffentlicht

Heute Nacht, am 17. Juli, kam es auf der Krimbrücke zu Explosionen. Im Netz tauchten erste Fotos von den Folgen des „Notfalls“ auf.

Das berichtet RBC-Ukraine unter Berufung auf russische Telegram-Kanäle.

Aufgrund der Explosionen bildete sich an der Einfahrt zur Krimbrücke in der Region Krasnodar ein kilometerlanger Stau. Es hat über 1000 Autos.

In sozialen Netzwerken wurden erste Fotos der Schäden an der Krimbrücke nach den Explosionen veröffentlicht

Auch die Folgen des Angriffs auf die Krimstadt wurden auf Video gezeigt. Die Fragmente wurden vom russischen Telegram-Kanal Baza veröffentlicht.

Explosionen auf der Krimbrücke

Die öffentliche Zeitung „News Kerch Crimea Russia“ im russischen Netzwerk „VKontakte“ berichtete, dass die Explosionen um 3:04 und 3:20 Uhr stattfanden und sie in verschiedenen Gegenden von Kertsch zu hören waren. Sie schreiben auch über zwei Opfer in einem Auto auf der Brücke.

Der Gouverneur der Region Belgorod der Russischen Föderation bestätigte den Tod eines Mannes und einer Frau infolge eines Notfalls auf der Krimbrücke.

RELATED ARTICLES

ÜBERSETZEN

Am beliebtesten